Interne Links können das Ranking einer Seite positiv beeinflussen

Interne Links verbessern das Ranking

Es gibt bekanntlich viele Faktoren, die das Ranking einer Seite beeinflussen. Grundsätzlich werden diese Faktoren in OnPage und OffPage Ranking Faktoren untergliedert. Wie der Name bereits verrät handelt es sich bei den OnPage Ranking Faktoren um Optimierungsmaßnahmen, die auf der Seite selbst vorgenommen werden. Bei den OffPage Ranking Faktoren versucht man das Umfeld der Seite zu optimieren.

Im heutigen Beitrag möchte Seoline auf die Potentiale der internen Verlinkung eingehen und wie diese zu einem besseren Ranking beitragen können. Bei vielen Webseiten kann man feststellen, dass die zentralen Suchbegriffe nicht in das Navigationsmenü eingebaut sind. Dabei ist es gerade hier wichtig relevante Keywords unterzubringen, die die entsprechenden Unterseiten näher beschreiben.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass erwähnte Suchbegriffe in der Menüführung auch auf den entsprechenden Unterseiten wiederholt werden, damit für Google ein konsistentes Bild entsteht. In der Regel erben diese Seiten dann einen Teil des PageRanks der Startseite, was sich schlussendlich auch wieder positiv auf das Ranking der Unterseiten in den Suchergebnissen auswirkt.

Doch die interne Verlinkung endet nicht bei der Unterbringung von wichtigen Keywords im Navigationsmenü. Auch Querverlinkungen können sehr viel bewirken. Wird vom Text aus immer wieder auf andere Stellen der Seite (sinnvoll!) verlinkt, kann das Bild der Konsistenz für Google noch weiter erhöht werden, was Google zum Schluss kommen lässt, dass es sich bei der vorliegenden Seite um eine für das Thema relevante handelt.

Neben der Backlinkgenerierung und anderen wichtigen Ranking Faktoren, sollte also auf das Potential der internen Verlinkung nicht vergessen werden.

Related posts:

  1. SEO und die Webseiten Architektur
  2. Suchmaschinenoptimierung (SEO) – eine kleine Einführung
  3. 10 tödliche SEO Fehler
  4. SEOmoz über die wichtigsten SEO Ranking Faktoren
  5. Ist andauerndes SEO wirklich notwendig?

Leave a Reply